News
Am 1. Dezember werden die in Fässern gereiften Rotweine des Jahrgangs 2020 in Flaschen abgefüllt!

04 November 2021

 
Liebe Kunden, liebe Freunde,
 

Wir hatten dieses Jahr sehr viel Erfolg mit unseren Weinen! Was für eine Freude!
Das Ergebnis ist jedoch leider, dass wir derzeit mehrere unserer Weine nicht mehr auf Lager haben.
 
Die gute Nachricht ist, dass ab dem 1. Dezember endlich die in Eichenfässern gereiften Weine des Jahrgangs 2020 erhältlich sein werden:
 
L’Esprit de Genève 2020
Les Grands Charmes 2020 – Gamaret Barrique
Le Merlot Barrique 2020
 

Sie finden sie im Online-Shop oder im Keller.

Außerdem wird es eine neue Abfüllung von Aligoté 2020 geben.
 
Was die Weine des Jahrgangs 2021 betrifft, so müssen Sie sich bis März oder April gedulden, denn der neue Jahrgang ist gerade erst in Flaschen abgefüllt worden und verspricht, ein schöner Wein zu werden!
Ich danke Ihnen für Ihre Geduld;
Ich danke Ihnen für Ihre Geduld und Treue.
 
Zum Wohl!
 
Danke @cookreflexion für das schöne Bild!

Übersetzt mit www.DeepL.com/Translator (kostenlose Version)

Sankt-Martins-Tag in Peissy Samstag, 6. November von 10 bis 18 Uhr

01 November 2021

Wir freuen uns, Sie am Samstag, den 6. November, dem St. Martinstag, wieder zu einer festlichen Weinprobe in unseren Kellern begrüßen zu dürfen. Es gibt Musik im ganzen Dorf, Essen und Trinken in den Kellern und ein großes Feuerwerk, das den Tag um 18.15 Uhr abschließt.

Die Vorlage des Covid-Zertifikats ist in der ersten besuchten Kellerei obligatorisch, und das „Passport“-Glas für die Degustation in allen Kellern wird zum Preis von 15 Fr. verkauft.

Auf dem Weingut Domaine des Charmes werden wir Ihnen unsere im Fass gereiften Weine des Jahrgangs 2020 vorstellen: den Gamaret Les Grands Charmes, den Merlot und den Esprit de Genève. Sie können sie probieren und reservieren. Sie werden Anfang Dezember in Flaschen abgefüllt. Und unser brandneuer Blanc de Blancs Brut 2020 wird Ihre Geschmacksknospen zum Tanzen bringen!
Und für das leibliche Wohl sorgt der Foodtruck der Hamburger Fondation, der in unserem Innenhof steht. Lecker!

Lokale Gutscheine = -20% !

18 Oktober 2021

GUTSCHEINE SIND WIEDER VERFÜGBAR!!!

Eine tolle Gelegenheit, Ihren Keller zu füllen!
Besuchen Sie die Website von Genève Avenue um lokale Gutscheine zu kaufen.

Dank dem Staat Genf, der die lokalen Produzenten mit diesem System von Gutscheinen im Wert von Fr. 50, 100, 200, 500 oder 1000 unterstützt, die Ihnen mit einem Rabatt von 20% in Rechnung gestellt werden. Sie zahlen also nur 80% des Gutscheinwertes.

Dieser Link führt Sie direkt zu unseren Kellergutscheinen. Mit Ihrem Gutschein können Sie Ihre Weineinkäufe auf der Domaine bezahlen. Und wenn Sie auf unserer Website bestellen und die Weine erhalten möchten, ohne in den Weinkeller zu kommen, müssen Sie uns nur Ihre(n) Gutschein(e) per E-Mail schicken.

Es ist so einfach!

Eine schöne Auswahl an Medaillen in diesem Jahr

22 September 2021

Fünf unserer Weine wurden in diesem Jahr mit Medaillen belohnt:
Goldmedaille für Chardonnay 2020 und Gamay – La Pièce 2020 und Silbermedaille für Les Grands Charmes – Gamaret Barrique 2019 beim Concours du Vin Bio Suisse.
Goldmedaille für Paganum – Savagnin Blanc Barrique 2018 bei der Sélection des Vins de Genève
Goldmedaille für Le Clos – Pinot Noir 2020 beim Grand Prix du Vin Suisse.
Wir freuen uns über diese guten Ergebnisse!

Unsere Weine des Jahrgangs 2020 tragen offiziell das Label BIO Suisse!

17 Februar 2021

 
Nach mehreren Jahren der „Bio-Umstellung“ freuen wir uns sehr, dass unsere Weine des Jahrgangs 2020 die ersten sein werden, die endlich das BIO Suisse Logo tragen dürfen.
 
Die Anforderungen des biologischen Anbaus erfordern sicherlich mehr Arbeit im Weinberg und die Erträge sind etwas geringer, aber die Zufriedenheit ist da und wir sind überzeugt, dass wir den richtigen Weg eingeschlagen haben! Auch unsere Arbeiter und Kommissionierer sind dankbar für diese Veränderung, die sie direkt betrifft.
 
Wir haben immer sehr viel Wert auf manuelle, sorgfältige und intelligente Arbeit gelegt, sowohl im Weinberg als auch im Keller, auf der Suche nach Exzellenz.
Wir haben immer sehr viel Wert auf manuelle, sorgfältige und intelligente Arbeit gelegt, sowohl im Weinberg als auch im Keller, auf der Suche nach Exzellenz;
Im Weinberg begrenzen wir die Erträge durch eine manuelle Entstielung und die Weinlese, die vollständig von Hand erfolgt, ermöglicht eine seriöse Sortierung und eine optimale Qualität der Trauben.
 
Im Keller zielt die traditionelle Weinbereitung in Edelstahltanks oder Eichenfässern mit Reifung auf der Hefe darauf ab, die Qualität des Produkts zu verbessern.
 
Wir tun unser Bestes – unsere Energie, unser Wissen, unsere Erfahrung und unsere Neugier – um Ihnen gesunde und authentische Weine anzubieten!
 
Also, mehr als je…. Zum Wohl!

Freie Lieferungen während der Covid-19-Krise

15 Januar 2021

Hier sind einige Nachrichten aus der Domaine des Charmes während dieser ganz besonderen Pandemieperiode:
 
Zunächst einmal werden wir diejenigen, die sich im Moment nicht bewegen wollen oder können, kostenlos beliefern (ab 12 Flaschen, in Kisten zu 6 Flaschen). Zögern Sie nicht, uns anzurufen oder eine Bestellung auf unserer Website aufzugeben.
 
Wenn Sie jedoch etwas frische Luft schnappen und in den Weinkeller kommen möchten, um Wein zu kaufen, haben wir zu den üblichen Zeiten geöffnet: von Mittwoch bis Freitag von 11 bis 12 Uhr und von 17 bis 18 Uhr und am Samstag von 9 bis 13 Uhr. Eine Verkostung ist leider nicht erlaubt. Wir haben eine Verkostungsbox „Cave ouverte à la maison“ vorbereitet, die Sie in den Keller mitnehmen oder auf dieser Website bestellen können.
Wir werden Sie empfangen, indem wir die Empfehlungen des BAG sorgfältig umsetzen: Einhaltung der Distanz, Sauberkeit, Handhygiene, Maske usw…
 
Wir haben das Glück, in einer weitläufigen und natürlichen Umgebung zu arbeiten, im Freien, in unseren Weinbergsparzellen.
 
Wir wünschen Ihnen gute Gesundheit und, ganz wichtig, eine gute Moral!

Cave Ouverte zu Hause

09 November 2020

Entdecken Sie unsere Weine zu Hause!

Wir haben für Sie eine Verkostungskiste mit 6 verschiedenen Flaschen vorbereitet, um Ihnen einen schönen Überblick über die Vielfalt unseres Angebots zu geben.

Kostenlose Lieferung ab 12 Flaschen.

Fröhlich schmeckend und gesund!… ein Ausdruck, der nun seine volle Bedeutung erlangt!

hier bestellen

 

Fünf Medaillen bei der Genfer Weinlese!

27 Juli 2020

Von den zehn Weinen, die wir bei der Sélection des Vins de Genève – dem Genfer Weinwettbewerb – vorgestellt haben, wurden wir mit 5 Medaillen ausgezeichnet! Wir sind sehr glücklich und stolz auf dieses Ergebnis – umso mehr, als unsere Weine nun die Bezeichnung BIO Suisse tragen!
 
Goldmedaille für Le Griset Blanc 2019 – spécialité de findling
Goldmedaille für l’Aligoté 2019
Goldmedaille für L’Oraison 2015 – vin doux passerillé
Silbermedaille für Le Baron Rouge 2019 – gamay de vieilles vignes
Silbermedaille für le Gamay La Pièce 2019.
 
Santé !
Prost !

Samstag, 9. November 2019 Fête de la Saint-Martin in Peissy

19 Oktober 2019

Am Samstag, den 9. November, von 10 bis 18 Uhr, öffnet das Dorf Peissy seine Keller! Sie können von einem Keller zum anderen gehen und die verschiedenen Weinen des Dorfes entdecken.
Auf der Domaine des Charmes laden wir Sie in einer herzlichen und familiären Atmosphäre ein, alle unsere Weine zu verkosten.
Es wird Musik und Freunde geben, und die Hamburger Foundation im Innenhof für einen guten Imbiss …
Und um Punkt 18.20 Uhr darf ein großes Feuerwerk im Zentrum des Dorfes nicht verpasst werden!
Lang lebe der Tag des Heiligen Martin in Peissy!

Fünf Medaillen beim Grand Prix du Vin Suisse!

06 August 2019

Sehr stolz und glücklich, beim Grand Prix du Vin Suisse 2019 so gute Ergebnisse erzielt zu haben!
Von 9 präsentierten Weinen erhielten wir 2 Gold- und 3 Silbermedaillen.
Gold für l’Oraison 2015 – vin doux passerillé und für den Gamay La Pièce 2018, der zu den 5 besten Gamay-Weinen des Wettbewerbs zählt und am großen Finale am 24. Oktober in Bern teilnehmen wird!… Fortsetzung folgt!
Silber für Le Griset Blanc 2018 – unsere Findling -Spezialität, Paganum 2017 – im Fass gereifter weißer Savagnin und Le Clos 2018 – Pinot Noir 1er Cru.
Wie ermutigend!